Darf man, wenn im Kleiderladen ein Kleidungsstück reisst, darauf bestehen, dass der Kunde dieses bezahlt?